Was benötigst du für den DIY Osterhasen aus Holz:

Material:

  • Holzstück
  • weiße Farbe
  • weißer Zettel
  • Pommel (optional)
  • Kordel (optional)
Werkzeug:

  • dünner Pinsel
  • Bohrmaschine (optional)
  • Stift
  • Stichsäge
  • Schleifpapier
Osterhase aus Holz
Kosten: < 20 Euro
Schwierigkeitsgrad: 🔨
(von 🔨🔨🔨🔨🔨)
Zeitaufwand: < 30 Minuten

Schritt für Schritt Anleitung:

Osterhasen auf dem Stück Papier vorzeichnen oder ausdrucken. Die Umrisse mit einem Bleistift auf das Holz übertragen.

Mit einer Stichsäge den Hasen ausschneiden und mit dem Schleifpapier glatt schleifen. Falls ihr den Osterhasen auf hängen wollt, solltet ihr auch noch ein Loch mit der Bohrmaschine bohren.

Mit der weißen Farbe und dem Pinsel den Rand des Hasen nachzeichnen.

Falls ihr keinen Stoffpompom machen möchtet, könnt ihr diesen auch aufmalen, oder ihr probiert es anhand unserer Pompom Anleitung.

Osterhase aus Holz

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*