Was benötigst du für die DIY Mumienflasche:

Material:

  • weiße leere Flasche
  • Peha-haft
  • Wackelaugen
  • schwarzer Edding
Werkzeug:

  • Schwamm (inkl. Putzmittel und Warmwasser)
Flaschenmumie
Kosten: < 10 Euro
Schwierigkeitsgrad: 🔨
(von 🔨🔨🔨🔨🔨)
Zeitaufwand: < 10 Minuten

Schritt für Schritt Anleitung Mumienflasche:


Als ersten Schritt die Flasche vom Etikette befreien – am besten mit warmen Wasser, Spülmittel und Schwamm (oder auch Messer).

Flaschenmumie

Die Flasche trocknen lassen und mit dem Peha-haft umwicklen.

Flaschenmumie

Im oberen Teil – wo sich später die Wackelaugen befinden sollen – ein kleines Loch erstellen (Peha-haft zur Seite schieben). Das Glas in diesem Loch mit schwarzem Edding bemalen, trocknen lassen und die Wackelaugen darauf kleben.

Flaschenmumie

Fertig ist die DIY Dekoration.

Flaschenmumie

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*